Menü Menü
Appartementhotel Jens Weissflog
 

Ein Flug durch die Karte

Von der Anfahrt bis zur Landung ein Genuss.


ANFAHRT

Ein kleiner Genuss vornweg.

Kleiner Beilagensalat 4,50 €
Großer Blattsalat natur 10,90 €
Großer Blattsalat mit Hähnchenbruststreifen 12,50 €
Großer Blattsalat mit gebratenen Rumpsteakstreifen und geriebenem Parmesan 14,90 €

Zu den Salaten reichen wir Brot und Ihr Lieblingsdressing, wahlweise Nessel-Bärlauch-Joghurt oder Bergwiesenvinaigrette.


ABSPRUNG

Herzhafte Appetitmacher.

Tomatencremesuppe mit feiner Basilikumnote und Brot
4,90 €
Soljanka - Russische Kraut- und Wurstsuppe  4,90 €
Erzgebirgische Holunder-Apfelsuppe mit Aroniabrot 4,90 €
Rote Linsen-Salat mit geräuchertem Forellenfilet an Salatbukett und Aroniameerrettich 9,50 €
Smørrebrød (Vollkornbrot) mit gebratener Hähnchenbrust auf Fenchel-Orangensalat und Aroniachrunchies  9,90 €

Gern servieren wir Ihnen eine Vielfalt regionaler Gerichte sowie internationale Köstlichkeiten. Unsere Hauptgerichte stammen aus vielen bekannten Weltcuporten und führen Sie kulinarisch kreuz und quer durch die Skisprungwelt.



FLUGPHASE

Unser Hauptgang.

Trondheim (NOR) 1. Platz beim Sommer-Grand-Prix 1993
Frische Ofenkartoffel mit marktfrischem Wildkräutersalat und Meersalz garniert wahlweise 
mit Kräuter- Sauerrahm 11,40 €
oder mit Räucherlachsrosen

13,90 €

oder mit Rumpsteak

19,80 €

Lillehammer (NOR) Olympische Spiele 1994 – Gold Großschanze und Team-Gold

Gebratenes Kabeljaufilet an Zitronensoße, Grill-Fenchelgemüse 

15,60 €
und Petersilienkartoffeln

Oslo (NOR) Weltcup 1989 und 1990 – 1. Platz, letztes Weltcupspringen der Karriere am 16.3.1996 – 6. Platz

Hirschkeulenbraten mit Waldpilzsrahm und hausgemachte Semmelknödel
16,50 €

Seefeld (AUT) – WM 1985 Gold Normalschanze, Team-Bronze

Tiroler Gröstel – Streifen von der Hähnchenbrust mit eine Trilogie von Blumenkohl, Romanesco  13,90 €
und Broccoli, mit Lauchkartoffeln und gebratenem Bacon

Predazzo (ITA) - WM 1991 – Bronze – Großschanze/ Bronze - Team

Picatta "a la Roberto" - Hähnchenbrust gebraten im Parmesan-Ei-Mantel, mit  15,10 €
Ricotta Spinatklößchen "Strangolapreti", garniert mit Cherrytomaten
wahlweise vegetarisch ohne Hähchenbrust, dafür mit kleinem Beilagensalat 12,80 €
Benannt nach dem italienischen Skispringer Roberto Cecon

Oberwiesenthal (GER) – 15.6.1996 – Abschiedsspringen mit neuem Schanzenrekord von 102,5 m

Erzgebirgischer Sauerbraten, mariniert mit heimischen Wildkräutern, dazu Apfel-Honigrotkohl 
14,80 €
und Kartoffelklöße

Oberstdorf (GER) Vierschanzentourneespringen 1990 und 1993 – 1. Platz

Schanzentisch-Platte mit Allgäuer Schinken verschiedenem Käse aus dem Alpenland,  14,90 €
saurer Gurke, Sahnemerettich, frischen Trauben, Brotvariationen und Butter

Bischofshofen (AUT) – Vierschanzentourneespringen – 6.1.1983 erster Weltcupsieg der Karriere dazu 2 weitere Weltcupsiege 1984 und 1996 

Terrine Gemüsesuppe aus dem Salzburger Land mit Wurzelgemüse, Streifen von gegrillter
8,90 €
Entenbrust und frischen Apfelstücken, dazu Brot  


Landung

Unsere Desserts

Warmer Apfelstrudel mit Vanilleeis und Sahne 6,10 €
Marillenknödel, gedämpft, mit Mandelbutter und Vanillesoße 10,50 €

Tages-Dessert: täglich wechselndes Angebot

Bitte sprechen Sie unser Servicepersonal an.


DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Wochentags mal frei.

WOCHENTAGS MAL FREI
3, 4 oder 5 Übernachtungen, Aufenthalt im Zeitraum Sonntag – Freitag, gültig 01.04.–01.12.
ab 289,–
zum Arrangement
WOCHTAGS MAL FREI