Wichtige Informationen für Ihre Anreise

Die angegeben Inhalte beziehen sich auf die momentan gültige Corona Schutzverordnung ab dem 23.09.2021 und die im Landkreis geltende Inzidenz:

Was ist bei Ihrer Anreise und während des Aufenthaltes laut aktueller Verordnung zu beachten

- für Anreisen ab dem 15.09.2021 gilt die 3G - Regel, auch wenn ab dem 23.09. freiwillig 2G möglich wäre.

Bei Anreise müssen wir Einsicht in einen Originalnachweis über geimpft, genesen oder getestet nehmen.

Tests dürfen nicht älter als 24h sein und müssen mit einem Zertifikat versehen sein. Die Testpflicht gilt nicht für Personen die nachweisen, dass sie über einen vollständigen Impfschutz gegen SARS-CoV-2verfügen (entweder Einmalimpfstoff oder nach der 2. Impfung) und die (letzte) Impfung 14 Tage zurückliegt- die von einer SARS-CoV-2-Infektion genesen sind. Als genesen gelten Personen, die ein mindestens 28 Tage sowie maximal 6 Monate zurückliegendes positives PCR-Testergebnis oder eine ärztliche Bescheinigung, die auf einem PCR-Test beruht, nachweisen können. Die Testpflicht entfällt weiterhin für Schüler, die der Testung im Rahmen des Schulbesuches unterliegen.

Eine Nachtestung während Ihres Aufenthaltes ist nicht verpflichtend, es sei denn der Aufenthalt ist länger als 1 Woche.

Vor Ort bieten wir den Gästen jedoch am 4. Tag des Aufenthaltes einen kostenfreien Test an, wenn sie es wünschen.

- Saunen sind nutzbar, mit Vorlage eines tagesaktuellen Tests.

  Die Relax Lodge ist unter Einhaltung der Hygieneauflagen und Abstände vollumfänglich nutzbar.

- Wellnessangebote wie Massagen und Kosmetik gelten als "körpernahe Dienstleistungen" und sind mit einem tagesaktuellen Test möglich.

- Test sind im örtlichen Testcentrum (bis voraussichtlich 11. Oktober) kostenfrei, vorab-Registrierung von Vorteil!

   dort erhalten Sie auch ein Zertifikat um andere Angebote in Oberwiesenthal nutzen zu können.

- bei uns im Hotel testen wir gegen Gebühr zur Eigenverwendung, damit Gäste unsere Wellnessangebote im Haus nutzen können,

   (Angebot ausschließlich für Hausgäste, ohne Ausstellung eines Zertifikates, vorderer Nasenabstrich-Test)

- die neue Verordnung ab dem 23.09.2021 lässt die 2G Regel zu, wir machen davon jedoch NICHT Gebrauch

Was gilt im Restaurant

- der Zutritt zur INNENgastronomie erfolgt ebenfalls mit der oben genannten 3G- Regelung, auf der Terrasse benötigt man keine Nachweise

- in den Innenbereichen des Restaurants gilt darüber hinaus eine Kontakterfassung, pro Haushalt

  (bestenfalls als Scan über die Corona Warn App, wer keine Möglichkeit der digitalen Registrierung hat, kann einen Zettel ausfüllen)

- auf "öffentlich zugänglichen Verkehrswegen" also im Restaurant, dem Weg zu den Toiletten usw bitten wir darum, die Masken zu tragen

Gästeregistrierung / Kontakterfassung  ---> vor Anreise bitte schon registrieren!

Gäste unseres Hauses sollen möglichst registriert anreisen. 

Ihnen bleibt mehr Zeit für das Wesentliche: einen entspannten Urlaub anzutreten.

Bestenfalls laden Sie sich vor Urlaubsantritt die CORONA WARN-APP

Überall im Haus auf Aushängen und an den Tischen finden Sie die Codes der Corona WarnApp zum Scannen und Selbst Check-in.

 logo-warnapp.jpg

Anleitungen für iOS und android finden Sie auf der offiziellen Webseite der Corona WarnApp.

Ihr Gas(t)geber: das Team vom Jens Weißflog Hotel & Restaurant


Wichtige Dokumente online:

Sächsische Corona-Schutz-Verordnung ab 23.09.2021  (gültig bis 20.10.2021)

Allgemeinverfügung Vollzug des Infektionsschutzgesetzes vom 25.08.2021 (gültig bis 22.09.2021)